060 – Der Steuerberater als Krisenmanager – Interview Teil 1

Erstellt von Daniel Terwersche am Nov 11, 2020 7:30:00 AM

Dies ist die erste Folge einer kleinen Podcast-Reihe bezüglich des Buch-Projektes, an dem ich mit vier weiteren Autoren beteiligt bin. Heute spreche ich mit Steuerberaterin und Unternehmerin Steffi Köchy-Gellfart über ihr Kapitel im Buch.

Schon bereits seit 2008 beschäftigt sie sich mit dem Thema Digitalisierung. Da liegt es nur nahe, dass sie diese auch in ihrem Buchkapitel thematisiert.

Ein interessantes Zitat von Steffi lautet: „Ein scheiß manueller Prozess ist auch ein scheiß digitaler Prozess.“ Damit möchte sie zum Ausdruck bringen, dass es nicht nur darum geht das Papier digital zu machen, sondern dass Prozesse daran hängen.

Steffi ist der Meinung, dass die Digitalisierung auch nach der Corona-Krise noch ein interessanter und aktueller Aspekt sein wird.

Ihr Tipp, um ins Handeln zu kommen: Suche dir Kollegen, die den Weg mit dir gehen, damit ihr euch gegenseitig unterstützen und antreiben könnt.

Außerdem ist es wichtig, sich klar zu machen, dass Fehler passieren. Diese Fehler dürfen auch passieren, denn nur so kann man lernen und sich verbessern.

Aus diesem Grund feiert sie seit Oktober ihre monatlichen Fehler.

 

Du bist gespannt, welche Mehrwerte dir das Buch bieten wird? Sichere dir hier dein passendes Lese-Format.

 

Höre jetzt in meine Podcast-Folge 060 rein, um erste Einblicke in das Buch „Der Steuerberater als Krisenmanager“ zu werfen:

 

 

US_UK_Apple_Podcasts_Listen_Badge_RGB spotify-podcast-badge-blk-grn-165x40

Thema: Podcast

Erstelle einen Kommentar

Abonniere unseren Blog

Am beliebtesten